Aktuelles
 
Schnupper Golf
 

Schnupperkurs

 
Platzreifekurs
 

 
Restaurant & Café
 

 
Link verschicken   Drucken
 

Platzreife

Termine Platzreifekurs 2017

Kurs Nr.1

  1. Samstag 15.04.2017 um 11:00Uhr                     
  2. Sonntag  16.04.2017 um 11:00 Uhr                     
  3. Samstag 22.04.2017 um 11:00 Uhr                    
  4. Sonntag  23.04.2017 um 11:00 Uhr                     
  5. Samstag 29.04.2017 um 16:00 Uhr                       
  6. Sonntag  30.04.2017 um 12:00 Uhr                     

Kurs Nr.2

  1. Samstag 06.05.2017 um 11:00 Uhr                   
  2. Sonntag  07.05.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 13.05.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  14.05.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 20.05.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  21.05.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.3

  1. Samstag 03.06.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  04.06.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 10.06.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  11.06.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 17.06.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  18.06.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.4

  1. Samstag 01.07.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  02.07.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 08.07.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  09.07.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 15.07.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  16.07.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.5

  1. Samstag 22.07.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  23.07.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 29.07.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  30.07.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 05.08.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  06.08.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.6

  1. Samstag 12.08.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  13.08.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 19.08.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  20.08.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 26.08.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  27.08.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.7

  1. Samstag 09.09.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  10.09.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 16.09.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  17.09.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 23.09.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  24.09.2017 um 12:00 Uhr

Kurs Nr.8

  1. Samstag 14.10.2017 um 11:00 Uhr
  2. Sonntag  15.10.2017 um 11:00 Uhr
  3. Samstag 21.10.2017 um 11:00 Uhr
  4. Sonntag  22.10.2017 um 11:00 Uhr
  5. Samstag 28.10.2017 um 16:00 Uhr
  6. Sonntag  29.10.2017 um 12:00 Uhr

 

Anmeldungen nehmen wir gerne in unserem Sekretariat, telefonisch oder per E-Mail entgegen.

Mindestteilnehmerzahl 6, maximale Teilnehmerzahl 10

 

Folgendes sollten Sie bei Ihrer Vorbereitung auf die DGV-Platzreife beachten:

  1. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, damit Sie Regeln und Technik sicher beherrschen.
  2. Lassen Sie sich von einem ausgebildeten Pro unterrichten. So lernen Sie vom ersten Tag an die richtige Technik. Wenn sie zusätzliche Unterrichtsstunden bei Ihrem Golflehrer nehmen, sind sie noch besser vorbereitet.
  3. Üben Sie das Gelernte auf der Driving Range – denn dort können Sie auch Situationen trainieren, die Ihnen später auf dem Platz begegnen.
  4. Befassen Sie sich intensiv mit den Golfregeln – sie sind ein wichtiger Teil der Prüfung.
  5. Und denken Sie daran: Üben, Üben, Üben – dann schaffen Sie Ihre Platzerlaubnis!

 

 

Der Head-Professional, Keith Vince wird Sie in den Modulen 1 bis 4 intensiv in die technischen und praktischen Geheimnisse für das Golfspiel einführen. Die Module 5, 6 ud 7 unterstützen Sie, die Regeln und das Verhalten auf dem Platz (Etikette) zu erlernen. Und in den Modulen 8 und 9 legen Sie Ihre Platzreifeprüfung ab.

 

Modul 1 Einführung in das Golfspiel
Das lange Spiel, Grundschwung, Abschläge
Modul 2 Das kurze Spiel
Chippen, Putten
Modul 3 Lange Schläge
auf der Driving-Range mit Eisen und Hölzern
Modul 4 Intensivierung
Chippen, Putten
Modul 5 Die Platzbegehung
Verhalten auf dem Platz
Modul 6 Spielen auf dem Platz
   
Prüfung Theorie und Praxis
   

 

Und so sieht die “Reife-Prüfung” aus:

Die DGV-Platzreife gliedert sich in drei Teile:

Die Theorie fällt Ihnen am leichtesten, wenn Sie das vom DGV empfohlene Vorbereitungsbuch mit den Originalfragen intensiv durchgearbeitet haben. Dann können Sie die 30 Multiple-Choice-Fragen später sicher beantworten.

 

Die Platzbegehung: Hier wird Ihnen vor Ort der Platz erklärt. Sie sollten schon vor der Begehung das richtige Verhalten geübt haben. Wer schon vieles kennt, was der Pro dann erläutert, hat keine Schwierigkeiten.

 

Das Spiel auf dem Platz: Hier werden neun Löcher gespielt, von denen sechs gewertet werden. Wenn Sie vorher mit Ihrem Pro mehrmals gespielt haben und die Löcher mit der erforderlichen Schlagzahl absolviert haben, können Sie auch diesen Teil locker meistern.

 

Als Vorbereitung auf Ihre theoretische Prüfung können Sie sich im Selbststudium auf die prüfungsfragen vorbereiten. Die offiziellen Prüfungsfragen für die DGV-Platzreife finden Sie unter